Kompetenz

Das Sachverständigenbüro Dr. Lang & Schöffel Immobilienbewertung zeichnet sich insbesondere aus durch:

  • persönliche Eignung und Unabhängigkeit der Sachverständigen
  • hohe Fachkompetenz und fundierte Marktkenntnisse
  • jahrzehntelange Erfahrung als Privat- und Gerichtsgutachter
  • enge Zusammenarbeit mit Steuerberatern und Wirtschaftprüfern
  • Qualitätssicherung durch Fachfortbildungen und Zertifizierungen
  • ein breites Leistungsspektrum durch mehrere Berufsträger mit unterschiedlichen Studienabschlüssen und unterschiedlichen Kernkompetenzen

Die Bezeichnung "Sachverständiger" ist in Deutschland nicht rechtlich geschützt, so dass die Qualität eines "Sachverständigengutachtens" vom Endverbraucher oft nur schwer beurteilt werden kann. Mit der öffentlichen Bestellung und Vereidigung wird dem Sachverständigen die besondere Qualifikation auf einem Fachgebiet und seine persönliche Eignung bescheinigt. Die Überprüfung der fachlichen Qualifikation und persönliche Eignung erfolgt i.d.R. in einem 5-Jahres-Turnus.

Der öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige ist verpflichtet seine Leistungen (Gutachten) unabhängig, weisungsfrei, gewissenhaft und unparteiisch zu erstatten.